Der Kreis.

Was ist der Kreis, was macht ihn aus, was bedeutet „innen“, was „aussen“ sein? Wir befassen uns mit Aspekten des Kreises auf verschiedenen Ebenen, dem sozialen Kreis, der Kreis als Grenze, als Ort, als Zeitelement.

Der Kreis ist das erste Symbol der Menschheit, er symbolisiert elementare Prozesse und Kreisläufe auf der einen Seite, auf der anderen Seite auch soziale Aspekte im Sinne einer Gemeinschaft, oder auch die Möglichkeit der Abgrenzung vom Ich zur Welt. Was bedeutet er uns auf persönlicher Ebene, wie kann uns eine geometrische Form berühren? 

Ein Workshop als Experiment. Wir recherchieren mit Körperpraktiken aus Performance, Tanz und Theater, in Kombination mit Hintergrundwissen aus Philosophie und Naturwissenschaften. Im Zentrum steht die individuelle Erfahrung des im- Kreis-seins und der Möglichkeit sich selbst zu positionieren.